Anlässlich des 10 jährigen Bestehens hatte der Treene Kunstring e.V. am 14. April zum Empfang in die Familienbildungsstätte geladen. Der Einladung waren ca. 50 Gäste gefolgt. Als Hausherr begrüßte Christoph Juhasz die Anwesenden. Die Vorsitzende des Treene Kunstring e.V., Vera Labrenz, hieß die Gäste willkommen und stellte die Arbeit des Vereins vor. Die Grüße und Wünsche der Gemeinde überbrachte Herr Bürgermeister Peter Hopfstock. Die Festrede hielt Frau Dr. Antje Carsten-Richter.Das Ehepaar Igaunis und der Kinderchor unter Sanita Igaunis sorgten für die musikalische Untermalung. Im Nebenraum lief eine Videoshow mit Bildern aus 10 Jahren Vereinsgeschichte. Während der Veranstaltung wurden Lose verkauft, von denen jedes ein Gewinn war. Die Preise waren Arbeiten der Kunstschafenden des Vereins.

Der Verein bereichert mit seinen Aktivitäten das kulturelle Leben in Tarp, aber auch in der näheren und weiteren Umgebung. Die Beteiligungen an Ausstellungen reichen bis ins Provianthaus in Glückstadt.

Für seine Mitglieder bietet der Treene Kunstring e.V. Workshops und Kunstreisen an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.