Es ist eine Premiere für Tarp. Zum ersten Mal organisiert der Treene Kunstring eine Gemeinschaftsausstellung in der Mühle Antje in Tarp und nimmt damit im Rahmen der Ausstellung auch am Mühlentag teil. Zur Ausstellungseröffnung am Freitag, 17. Mai 2013 um 17.00 Uhr sind alle ganz herzlich eingeladen. Die Bürgermeisterin Frau Eberle wird Grußworte sprechen und Musikschüler/innen der Alexander-Behm-Schule Tarp werden die Ausstellungseröffnung musikalisch begleiten. Wir hoffen auf schönes Wetter und ganz viele Besucher. Die Öffnungszeiten der Ausstellung siehe „Termine“ Mai

Die vorhandenen Ausstellungsstücke zur Mühle Antje und vom Heimatverein werden durch die Arbeiten der Kunstschafenden des Treene Kunstring e.V. Tarp ergänzt.Es zieht Farbe in die Mühle ein! Ganz bewusst ist das Thema“ es grünt so grün und blüht so bunt“ gewählt worden. Nach dem sehr langen Winter hat man einfach Lust auf Frühling und Sommer, auf Sonne, leuchtende Blumen, satte Wiesen und blühende Landschaften – auf alles, was die Lebensfreude hebt. Jede Künstlerin, jeder Künstler nähert sich auf seine Weise dem Thema und setzt es unterschiedlich um, so dass man sich auf eine abwechslungsreiche Ausstellung freuen kann. Kreative Besucher können an der Malaktion zum Thema „ Die Mühle Antje in Blumen und Wiesen“ teilnehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.